AssetManagement-INP

Potenziale erkennen und Werte steigern

Asset Management

Umfassendes Leistungsspektrum

Ein aktives Asset Management realisiert Ertragspotenziale einer Immobilie. So lassen sich Werte steigern und ein optimales Ergebnis für Immobilieninvestitionen erzielen.  

Wir stellen ein professionelles Asset Management über die gesamte Dauer unserer Fondsgesellschaften sicher. Die immobilienwirtschaftliche Expertise sowie detaillierte Marktkenntnisse unserer Asset Manager bilden dabei die Basis für die effektive Verwaltung unserer Fondsimmobilien.  

Unsere Asset Management Leistungen     

  • Ankaufsprüfung im Rahmen der Objektanbindung 
  • kaufmännische und technische Verwaltung der Immobilien und Objektgesellschaften 
  • Steuerung und Controlling externer Dienstleister im Rahmen des Property/Facility Managements
  • Steuerung und Controlling von Instandhaltungs-, Ausbau- und Restrukturierungsmaßnahmen   
  • Erstellung und Überwachung von Budgetplänen 
  • Identifizierung und Ausschöpfen der Potentiale zur Ertrags- und Wertsteigerung 
  • Laufende Beobachtung und Analyse der Makro- und Mikrostandorte   
  • Vermietungsmanagement und Mieterbetreuung 
  • Vertragsmanagement und Vertragsmonitoring 
  • Versicherungsmanagement und Abwicklung eintretender Schäden 
  • Regelmäßige Besichtigung und interne Bewertung der Immobilie   
  • Liquiditätsmanagement   
  • Risikomanagement

Ansprechpartner

Christoph Schüler

Geschäftsführer INP Control GmbH

Tel.: +49 (0)40 / 441 400 9125
Fax: +49 (0)40 / 441 400 9200
E-Mail: c.schueler@inp-gruppe.de

Cornelius von Helmolt

Immobilienmanager

Tel.: +49 (0)40 / 441 400 9124
Fax: +49 (0)40 / 441 400 9200 
E-Mail: c.vonhelmolt@inp-gruppe.de

Hendrik Haase

Immobilienmanager

Tel.: +49 (0)40 / 441 400 9121
Fax: +49 (0)40 / 441 400 9200 
E-Mail: h.haase@inp-gruppe.de

Konstantin Tolis

Immobilienmanager

Tel.: +49 (0)40 / 441 400 9138
Fax: +49 (0)40 / 441 400 9200
E-Mail: k.tolis@inp-gruppe.de

Kirstin Schnell

Immobilienmanagerin

Tel.: +49 (0)40 / 441 400 9127
Fax: +49 (0)40 / 441 400 9200
E-Mail: k.schnell@inp-gruppe.de